Novartis Basel
Grossraumbüro, neu erfunden
Projektbeschreibung

Grossraumbüro, neu erfunden

Die englische Innenarchitektin Sevil Peach realisiert Arbeitsplätze, die die Büro- und Laborzukunft von 6000 Leuten auf dem Novartis-Campus in Basel erproben. Der Versuch bringt das heimelige Grossraumbüro mit Familientischen und Obstschalen – aber keine Einzelzelle für den Chef.

Weitere Infos unter Publikationen „HOCHPARTERRE“ Nr. 11 vom November 2003

Grossraumbüro 1500 m² auf 1 Etage

Unsere Leistung umfasste den Empfang und sorgfältigen Transport der Einrichtung auf die Etagen, sowie die Montage der hochwertigen Einbauten mit echtholzfurnierten, lackierten und mit Stoff bezogenen Oberflächen, Glaswänden und fugenlosen Arbeitsplatten aus weissem Corian

Projektdetails
KundeNovartis Pharma AG
AuftraggeberVizona AG
Datum2003