15. Juli 2019

Neubau Schulhaus Pfeffingen 2014-2019

Die neue Primarschule in Pfeffingen komplettiert einen bestehenden Campus aus altem Schulhaus, Kindergarten und Mehrzweckhalle. Die Gebäude sind um einen Sportpatz gruppiert und bilden ein Ensemble. Im alten Schulhaus sind neu die Tagesstrukturen untergebracht. Das neue Schulgebäude nutzt die Nachbarschaft zum Mehrzweckraum, um einen gemeinsamen Zugang zu formulieren und diesen in die Gesamtanlage einzubinden. Die Fassaden aus geschosshohen Holzelementen sind vertikal gegliedert. Vor den Fenstern ist der Raster breiter, vor den geschlossenen Bereichen wird er enger. Die Klassenzimmer sind über Eck angeordnet und belichtet. Sie beinhalten auch die Garderobe und fallen entsprechend grosszügig aus. In den kreuzförmigen Zwischenzonen liegen Gruppen- und Erschliessungsräume. Nischen bieten Rückzugsmöglichkeiten und laden zum Verweilen ein. Der Zugang über Wendeltreppe und Gang ist mehr als nur Erschliessung und bietet ein zusätzliches, bereicherndes Angebot.

Den ganzen Artikel lesen

Quelle: Architektenpartner Brandenberger Kloter | Projektbeschrieb 13. Juli 2019

18. März 2019

Fertig gefaltet

ORGANISATION. Schränke voller Akten und hunderte Ausdrucke von E-Mails oder Plänen gehören zum Alltag des Handwerkers. Zwei zukunftsorientierte Unternehmen verzichten ganz auf Stift und Papier und zeigen die Vorteile einer digitalisierten Planung und Produktion auf.

Als Oliver Güntert vor zwei Jahren in die Geschäftsleitung der Art Best GmbH einstieg, entschloss er sich, auf Papier so weit als möglich zu verzichten und alle anfallenden Daten digital zu verwalten: «Ich will absolute Mobilität und Flexibilität, dafür muss ich von überall her auf meine Daten zugreifen und  arbeiten können.» Seiner Philosophie folgend arbeiten nun schon drei Personen im Betrieb ortsunabhängig und ohne
festen Arbeitsplatz.

Den ganzen Artikel lesen

Quelle: Schreinerzeitung | 14. März 2019 - Nr. 11

5. September 2018

Set 25 Jahren auf Montage

Letzte Woche feierte die art best GmbH mit Sitz in der Baselbieter Gemeinde Itingen ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen lud dafür zu einem unterhaltsamen Abendprogramm mit Betriebsbesichtigung und Rückblicksdinner.

Den ganzen Artikel lesen

Quelle: Schreinerzeitung | 5. September 2018

8. März 2018

Die Ulme belebt

FURNIER. Rund 190 Ulmenstämme waren nötig, um einen Neubau von Roche in Kaiseraugst mit Furnier und Parkett auszustatten. Zum Einsatz kamen knapp 9000 m² Furnier und 2400 m² Parkett mit dem speziellen «Stone»-Effekt. Es entstanden Räume mit starker Wirkung.

Den ganzen Artikel lesen

Quelle: Schreinerzeitung | 8. März 2018 - Nr. 10

10. Oktober 2017

Drei Wochen anstatt drei Monate

Dauerbaustellen im Shop sind ein Ärgernis – für Kunden und Mitarbeitende. Das muss nicht sein. Mit der Lean-Management-Methode von Works sind Shop-Erneuerungen bis zu vier Mal schneller möglich, wie ein aktuelles Projekt von H&M im Glattzentrum zeigt. Der Wow-Effekt ist garantiert.

Den ganzen Artikel lesen

Siehe auch: Video «Die Works-Methode»

Quelle: Handel Heute 6|2017