29. Mai 2018

Fachmonteur mit Diplom VSSM

Anil Caner absolviert die berufsbegleitende Ausbildung zum Fachmonteur am WBZ in Lenzburg.

Der Fachmonteur VSSM übernimmt die Montageaufträge von der Projektleitung, Montage-Logistik inklusive. Er garantiert die fachgerechte und wirtschaftliche Ausführung, kennt die aktuellen Anforderungen an die Normen im Brand- und Schallschutz sowie verschiedene Befestigungstechniken. Zudem sorgt er für die Einhaltung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Gegenüber dem Kunden treten Fachmonteure zuvorkommend und kompetent auf.

Wir wünschen Anil für das zusätzliche Engagement den nötigen Durchhaltewille. Wir sind überzeugt, dass er mit seinem grossen Wissensaufbau, einen wertvollen Beitrag zur Steigerung der Fachkompetenz des ganzen Teams beitragen wird.

Weitere Infos zur Weiterbildung:
https://wbzlenzburg.ch/index.php?id=1452


8. März 2018

Die Ulme belebt

FURNIER. Rund 190 Ulmenstämme waren nötig, um einen Neubau von Roche in Kaiseraugst mit Furnier und Parkett auszustatten. Zum Einsatz kamen knapp 9000 m² Furnier und 2400 m² Parkett mit dem speziellen «Stone»-Effekt. Es entstanden Räume mit starker Wirkung.

Den ganzen Artikel lesen


15. Januar 2018

Neues Mitglied der Geschäftsleitung

Im Rahmen der Nachfolgeregelung der art best GmbH ist Oliver Güntert per 15.1.2018 in das Unternehmen eingetreten. Er ist Miteigentümer und Mitglied der Geschäftsleitung mit Einzelunterschrift. Bendicht Strub, Vorsitzender der Geschäftsleitung, wird seine Anteile in den nächsten 5 Jahren komplett übergeben.

Oliver Güntert war bereits als junger Berufsmann in unserem Unternehmen tätig. Während der Weiterbildung zum Technischen Kaufmann wechselte er für drei Jahre in einen Grossbetrieb als Verkaufstechniker Küchen im Privatkundengeschäft.
Weitere vier Jahre im Verkauf Aussendienst in einem Startup realisierte er den Auf- und Ausbau der neuen Geschäftseinheit mit Verkauf von Objekt- und Büromöbel, sowie Konzepterarbeitung und Dienstleistungen im Innenausbau.
Die letzten drei Jahre war er Regionalleiter Nordwestschweiz in einem Küchen Grosskonzern. Er führte die Niederlassung mit 30 Mitarbeitern und war verantwortlich für das gesamte Verkaufsgebiet inkl. allen zugehörigen Fachhändler. Parallel dazu schloss er erfolgreich das Betriebswirtschaftsstudium ab.

Oliver Güntert bringt nebst einem grossen Netzwerk, vorallem fundiertes Fachwissen im Innenausbau und viele kreative Ideen mit. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und erfolgreiche Neuausrichtung unserer Unternehmensstrategie.


29. November 2017

«Mit dem Firmenbus korrekt und sicher unterwegs»

5 artbest Monteure nahmen an dieser Weiterbildung teil und konnten wichtige Erkenntnisse mitnehmen.
Den Teilnehmenden wurde an diesem praxisbezogenen Tag in Hinwil (ZH) bewusst, welche ungeahnt freiwerdenden Kräfte durch ungesicherte Gegenstände auftreten können. Die Praxisspezialisten des TCS und vom Fahrzeugeinrichter Sortimo erläuterten, wie die Bleiwaage bei einer Kollision zum Wurfspeer werden. Oder wo die besseren Reifen montiert werden sollten.

Weitere infos zum Kurs:
https://www.hfb.ch/de/einblicke-und-berichte/firmenbus-sicherheitstraining-eindrueckliche-erfahrung


10. Oktober 2017

Drei Wochen anstatt drei Monate

Dauerbaustellen im Shop sind ein Ärgernis – für Kunden und Mitarbeitende. Das muss nicht sein. Mit der Lean-Management-Methode von Works sind Shop-Erneuerungen bis zu vier Mal schneller möglich, wie ein aktuelles Projekt von H&M im Glattzentrum zeigt. Der Wow-Effekt ist garantiert.

Den ganzen Artikel lesen

Siehe auch: Video «Die Works-Methode»